• Designer Barnaby Barford

  • Global Service

    Limited Edition, drei Farben, 14 Teller, 2006

Barnaby Barford

Bereits während seines Designstudiums in Faenza und am Royal College of Art in London spezialisierte sich der englische Designer und Künstler Barnaby Barford auf die Produktion und Gestaltung von Keramik und Porzellan.

„It is a wonderfully versatile material and almost any idea can be realised using the ceramic medium.“ (Barnaby Barford)*

Meist nehmen sein ironischen Entwürfe Anleihen an bereits vorhandene Figuren, die von ihm dekonstruiert und neu zusammengesetzt oder bemalt werden. Seine Figuren sind auf international bedeutenden Messen und Ausstellungen vertreten. Das Designmagazin Wallpaper nominierte ihn 2004 als Jungdesigner des Jahres.

Für die Porzellan Manufaktur Nymphenburg entwarf Barford das GLOBAL SERVICE, eine Serie von 14 Tellern, die zusammengesetzt eine Weltkarte ergeben. Sie greifen den Ursprungsgedanken von Tischdekoration als Conversational Pieces auf: als Porzellanobjekte, über die einander unbekannte Tischgäste miteinander ins Gespräch kommen können. Die signierte Künstler-Edition ist auf 25 Sets je Farbe limitiert.

* http://www.designboom.com/contemporary/barford.html

Offizielle Website: http://www.barnabybarford.co.uk/

also interesting