My Private Sky

My Private Sky, 2008
Tellerserie: 7 Teller
Edition 100 + 10 Unikate
Ø Teller: 32 cm
Porzellan, glasiert, bemalt

Für die Porzellan Manufaktur Nymphenburg entwarfen Clemens Weisshaar und Reed Kram ein handbemaltes Set aus sieben Platztellern mit dem Titel MY PRIVATE SKY. Jedes Service ist ein Unikat: Jedes Set zeigt den Nachthimmel zum Zeitpunkt der Geburt des Käufers an dessen Geburtsort.

Bei der Bestellung von My Private Sky teilt der Käufer der Porzellan Manufaktur Nymphenburg seinen Geburtsort, Geburtsdatum und -stunde mit. Ein von den Designern eigens entwickeltes Computerprogramm errechnet die persönliche Sternkarte des Käufers. Dieser spezifische Sternenhimmel wird in einen Zeichnungssatz umgewandelt, der den Porzellanmalern der Manufaktur als Vorlage dient. Damit stellen die Designer den Kunsthandwerkern einen digitalen Assistenten zur Seite, der das Potential moderner Software mit der hohen Schule der Porzellanmalerei verbindet. Für jedes Service werden in reiner Handarbeit rund 500 Sterne, Nebel, Planeten und Konstellationen in Gold und Platin auf die Teller gemalt.

My Private Sky wird in einer limitierten Serie von 100 + 10 Unikaten aufgelegt. Jedes Set besteht aus sieben Platztellern, der Planzeichnung, nach der die Teller bemalt wurden sowie einer handbemalten Legende. Das gesamte Set wird in einer handgefertigten Aufbewahrungsbox aus Pappelholz geliefert.

also interesting