Brokat

Eine feine Goldspitzenkante umrahmt die farbenfrohe und festliche Bemalung des Cumberland-Services mit seinen üppigen Blumenbouquets, einzelnen Blüten, Schmetterlingen und Insekten. Die Bemalung, 1765 von Joseph Zächenberger in kurfürstlichem Auftrag entworfen, gilt als der aufwändigste Blumendekor weltweit, das heute noch von Hand auf Porzellan gemalt wird. Im Laufe der Jahre wurde die reiche Bemalung durch schlichtere Varianten ergänzt, teilweise sogar auf die Dekoration des Randes der Service-Teile reduziert, um das Augenmerk auf die kunstvollen Details zu lenken. Die neue Serie Brokat Gold konzentriert den Blick des Betrachters auf die Goldspitzenkante, ein besonders filigranes Detail des historischen Entwurfs, dessen Schönheit nun besonders zur Geltung kommt.

Der Dekor mit der klassischen Spitzenkante wird von Nymphenburg auch in reinem Platin gefertigt. Die Bemalung erfordert Fingerspitzengefühl und höchste Präzision: Nach dem Auftragen der feinen Platinornamente, werden die Einzelteile gebrannt und danach mit Achat- und Blutsteinen poliert.

variants

also interesting