Löwe

Wer die Freitreppe zur Gartenanlage des Nymphenburger Schlosses hinabgeht, wird entdecken, dass sie von zwei majestätischen Löwen flankiert wird, die sich hinter dem bayerischen Wappen sitzend anblicken. Der Bildhauer Franz Xaver Lorch nahm sich die beiden in Lebensgröße ausgeführten Tiere 1958 zum Vorbild und setzte sie für die Meisterwerkstätten der Manufaktur in ein Figurenpaar aus Porzellan um. Jede der Figuren misst nun zwar nur noch 17 Zentimeter, doch wie ihre großen Verwandten präsentieren sie stolz das Wappen Bayerns in einem reich verzierten Rocaille-Rahmen.
  • Familie

    Bayerische Löwen
  • Name

    Löwe
  • Artikelnummer

    02471
  • Design

    Roman Anton Boos, Franz Xaver Lorch, 1775, 1958
  • Detail

    Handbemalt, weiß-blau
  • Grösse

    9 x 10 x 17 cm

Bayerische Löwen

also interesting