Junger Elefant, Rüssel aufwärts

Der jüngste Elefant im Porzellanladen ist Hilde. Weise, stark, aber auch nachtragend, diese Attribute sagt man den Elefanten nach. Als August Göhring 1914 seine Stelle als Modelleur in Nymphenburg antrat, faszinierte ihn wahrscheinlich genau diese Aura und Weisheit der Elefanten, die er oft im Tierpark Hellabrunn beobachtete. Der Zoo in München eröffnete am 1. August 1911 seine Pforten für Besucher, Göhring war oft darunter. Zwar waren noch einige Tierhäuser ziemlich provisorisch, das heutige Elefantenhaus jedoch stammt bereits aus der Gründungszeit. August Göhrings Hauptaufgabe in der Porzellan Manufaktur Nymphenburg bestand in der Rekonstruktion historischer Figuren. Doch sein präziser, analytischer Blick auf Mensch und Tier ließ ihn schon bald eigene Gestalten entwerfen. Hilde ist ein prominentes Beispiel. Der 15 cm hohe Elefant mit erhobenem Rüssel gehört zu den erfolgreichsten Modellen der Manufaktur.
  • Familie

    Biskuit
  • Name

    Junger Elefant, Rüssel aufwärts
  • Artikelnummer

    18606
  • Design

    August Göhring, 1940
  • Decor

    in weiß biskuit, 2002
  • Detail

    Weiß biskuit
  • Grösse

    15 x 5 x 10 cm

Biskuit · Weiß

also interesting