Hunde

Des Menschen bester Freund

Des Menschen besten Freund mit all seinen Eigenheiten zu verewigen, war bereits lange vor der Erfindung der Fotografie ein Bedürfnis von Hundehaltern. So entwickelte sich die Tierplastik in Nymphenburg schon früh als kleiner, aber sehr anspruchsvoller Zweig der Kleinkunst. Im Porzellan fand sich zudem ein Werkstoff mit idealen Bedingungen für die spezifische Gestaltung der verschiedenen Typen und Rassen. Ab 1903 begann man in der Manufaktur mit eigens entwickelten Farben und der Technik der Unterglasur zu experimentieren. Das befeuerte den Erfolg der Nymphenburg Tierplastiken zusätzlich. Der einzigartige Nuancenreichtum der Farben macht es möglich, die Strukturen des Felles naturgetreu nachzuempfinden.

also interesting