Vasen

In der Porzellan Manufaktur Nymphenburg wurden über die Jahrhunderte hinweg verschiedenste Vasen im jeweiligen Stil ihrer Zeit gefertigt: von Ludwig Tischlers aufwändig gearbeiteter und detailreicher Nixenvase, über Adelbert Niemeyers späte Art Deco Entwürfe mit ornamentalen Rankenmotiven bis hin zu zeitgenössischen Objekten von Konstantin Grcic und Ted Muehling. Das Nymphenburg Repertoire umfasst die komplette Vasentypologie: rein dekorative Gefäße, kurfürstliche Prunkvasen, die das „Cumberland“ Service begleiteten, klassische Blumenvasen und Vorratsgefäße.

Vasen

Bemalt

Unter den Händen der Kunsthandwerker werden schlichte Dekore zu farbenprächtigen und lebendigen Szenerien.

Vasen

Eivasen

Die Natur liefert geniale Vorlagen. Ted Muehling bringt sie für Nymphenburg in eine gute Form.

Vasen

Weiß

Ob Neuzeit, Belle Epoque oder Rokoko – unter den geschickten Händen der Porzellanmeister wird jeder künstlerischer Entwurf zum Meisterwerk.