Versandbedingungen

Preise und Versand

Lieferung innerhalb der EU-Staaten:

Alle €-Preise verstehen sich ab Manufaktur und inklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Die Kosten von Transport, Versicherung und Zoll gehen zu Lasten des Kunden. Bei Bestellungen wird eine Pauschale für den Transport berechnet. Bestellungen im Online Store sind innerhalb Deutschland versandkostenfrei (ausgenommen Express-Lieferungen) und durch die Manufaktur versichert. Sofern nichts Anderes vereinbart wurde, gilt die jeweils von uns veröffentlichte €-Preisliste zu dem Zeitpunkt, zu dem der Kaufvertrag zustande kommt. Kann ein Auftrag erst nach Ablauf von mehr als 12 Monaten seit seiner Annahme ausgeführt werden, sind wir berechtigt, die dann gültigen Listenpreise anzuwenden. Wir werden dem Kunden vor Lieferung die geänderten Preise mitteilen. Ergibt sich dabei für einen Auftrag eine Preiserhöhung um mehr als 5 %, so ist der Kunde berechtigt, binnen 2 Wochen nach Zugang der Mitteilung vom Kaufvertrag zurückzutreten.

Lieferung außerhalb der EU-Staaten (außer USA):

Alle €-Preise verstehen sich ab Manufaktur und inklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Die Kosten von Transport, Versicherung, Zoll und eventuelle Bearbeitungsgebühren (komplizierte Ausfuhren) gehen zu Lasten des Kunden. Sofern nichts Anderes vereinbart wurde, gilt die jeweils von uns veröffentlichte €-Preisliste zu dem Zeitpunkt, zu dem der Kaufvertrag zustande kommt. Kann ein Auftrag erst nach Ablauf von mehr als 12 Monaten seit seiner Annahme ausgeführt werden, sind wir berechtigt, die dann gültigen Listenpreise anzuwenden. Wir werden dem Kunden vor Lieferung die geänderten Preise mitteilen. Ergibt sich dabei für einen Auftrag eine Preiserhöhung um mehr als 5 %, so ist der Kunde berechtigt, binnen 2 Wochen nach Zugang der Mitteilung vom Kaufvertrag zurückzutreten.

Lieferung in die USA:

Alle US$-Preise verstehen sich inklusive Verpackung, Zoll und Steuern. Versicherung und Transport gehen zu Lasten des Kunden. Sofern nichts Anderes vereinbart wurde, gilt die jeweils von uns veröffentlichte US$-Preisliste zu dem Zeitpunkt, zu dem der Kaufvertrag zustande kommt. Kann ein Auftrag erst nach Ablauf von mehr als 12 Monaten seit seiner Annahme ausgeführt werden, sind wir berechtigt, die dann gültigen Listenpreise anzuwenden. Wir werden dem Kunden vor Lieferung die geänderten Preise mitteilen. Ergibt sich dabei für einen Auftrag eine Preiserhöhung um mehr als 5 %, so ist der Kunde berechtigt, binnen 2 Wochen nach Zugang der Mitteilung vom Kaufvertrag zurückzutreten.

Deutsch