Totenkopf

Familie: Memento Mori
Details: Porzellan, schwarz biskuit
Maße: 16 x 16 x 13 cm

Artikelnummer: 10019533

1.470 Euro

inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten

Memento Mori

Einer der außergewöhnlichsten und gleichzeitig beliebtesten Artikel der Manufaktur ist ein "Memento Mori". Als Ignaz Günther vermutlich 1756 sein majestätisches Kruzifix entwarf, fand sich am Fuße des Kreuzes neben Gebeinen auch ein Totenschädel. Mit seiner markanten Augenpartie und der stilisierten Form des Kiefers brachte es der vier Zentimeter kleine Schädel zum großen Artefakt. Vier einzelne Gussteile sind nötig, um diese Miniatur in den Meisterwerkstätten zu formen – allein der Kiefer hat eine eigene Gussform. In den Werkstätten der Manufaktur Nymphenburg werden verschiedenste Totenköpfe in unterschiedlichsten Varianten und Größen angefertigt, in Biskuit, schwarz, weiß und der 2010 initiierten farbenprächtigen Skull Edition. Selbstverständlich kann der Schädel auch nach Ihrer eigenen Kreativität und Vorstellung bemalt werden – nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Memento Mori
Deutsch