Dr. Jörg Richtsfeld

Dr. Jörg Richtsfeld

Dr. Jörg Richtsfeld, der nach Wirtschaftsstudium und Promotion an der Universität St. Gallen zunächst als Assistent am Schweizerischen Institut für Banken und Finanzen tätig war, lenkte von 2005 bis 2011 als CEO die Geschicke der Porzellan Manufaktur Nymphenburg. Mit über 15-jähriger Erfahrung im Bereich Unternehmensstrategie und Führungspositionen in multinationalen Technologie- und Medienkonzernen sah Richtsfeld gerade in der Leitung der einzigen Reinstmanufaktur weltweit eine besondere Herausforderung. Er knüpfte an eine Linie an, die die Porzellan Manufaktur schon immer verfolgte und lud zeitgenössische Designer wie Gustavo Lins, Clemens Weisshaar, Pae White, Christian Lacroix und Vivienne Westwood ein, neue Objekte oder Dekore zu entwickeln.

Deutsch