left
right
Vergoldung
Vergoldung
Vergoldung
Vergoldung

Vergoldung

In der Porzellan Manufaktur Nymphenburg wird ausschließlich mit Platin und 24 Karat Feingold – welches wesentlich dicker ist als Glanzgold – veredelt. So gewährleistet Nymphenburg höchste Qualität und Beständigkeit der Dekore. Vergoldete Partien und Verzierungen mit Platin, die nach dem Brand stumpf und glanzlos aus dem Ofen kommen, bringen die versierten Polierer der Manufaktur mit Hilfe von Achat- und Blutsteinen auf Hochglanz. Kaum jemand ahnt, dass das Polieren dreimal so viel Zeit benötigt wie die Bemalung. Doch erst der letzte Schliff vollendet ein Nymphenburg Original mit seinen charakteristischen Eigenschaften: das Weiß des Porzellans im Zusammenspiel mit dem edlen Glanz von Gold beziehungsweise Platin.